Traumhafte 2-Tages Dolomiten-Tour im Naturpark Schlern – Rosengarten, Südtirol.

Mehrtagesrucksack gepackt und bereit für ein echtes Abenteuer in den Dolomiten mit Übernachtung auf einer Berghütte? Heute erwartet euch eine aussichtsreiche 2-Tages Tour im Naturpark Schlern – Rosengarten. Die Tour ist dabei sehr abwechslungsreich, kulinarisch top und hält viele staunende Momente bereit. Wir beginnen unsere Tour in Weisslahnbad bei Tiers am Rosengarten. Unsere Route verläuft durchs wilde Tschamintal zur Grasleitenhütte, wo wir einen stärkenden Imbiss zur Einkehr einnehmen. Über den Molignonpass gelangen wir zur Tierser Alpl Hütte – unserem heutigen Schlafplatz, wobei die Bezeichnung „Hütte“ eher untertrieben ist. Am nächsten Morgen wandern wir weiter zum Schlernhaus und steigen nach Weisslahnbad ab. 

„Traumhafte 2-Tages Dolomiten-Tour im Naturpark Schlern – Rosengarten, Südtirol.“ weiterlesen

Traumhafter Dolomiten Gipfel: Große Cir Spitze (Cima Gran Cir), Südtirol

Unsere heutige Tour geht auf einen wahren Dolomiten – Aussichtsgipfel direkt oberhalb des Grödner Jochs: Die Große Cir Spitze auf 2592m. Wir beginnen unsere Wanderung am Grödner Joch. Wobei Wanderung allein nicht ganz zutreffend ist. Mehrere Stellen sind mit einem Seil gesichert, empfehlenswert wäre zudem ein Klettersteig-Set, zumindest jedoch ein Helm. Wer den kurzen aber steilen Aufstieg meistert, wird mit einer 360° Panoramaaussicht auf bekannte Dolomitengrößen belohnt.

„Traumhafter Dolomiten Gipfel: Große Cir Spitze (Cima Gran Cir), Südtirol“ weiterlesen

Duisitzkarsee & Giglachseen, Steiermark

Auf unserer heutigen Spätsommer Tour erwartet uns eine abwechslungsreiche, kulinarische und Panorama reiche Tageswanderung, vorbei an gleich vier Bergseen und zwei wunderbaren Hütten. Es bietet sich an, diese Tour mit dem Bus ab Schladming zu beginnen. Es ist ebenfalls genau so wunderschön, in umgekehrter Richtung zu gehen. Da ich es jedoch angenehmer finde, eher aufwärtszugehen, habe ich mich für diese erste Variante entscheiden. 

„Duisitzkarsee & Giglachseen, Steiermark“ weiterlesen

Winterwandern in den Dolomiten – Plätzwiese & Strudelkopf, Südtirol

Eine Traumtour inmitten der Dolomiten mit besten „Drei Zinnen“- Blick. Viele denken bei „Plätzwiese“ an Menschenmassen und überlaufene Dolomitenaussichten. Zugegeben, im Sommer macht es keinen Spaß nach Prags zu fahren. Im Winter zeigt sich die Hochebene „Plätzwiese“ von ihrer ruhigen Seite. Bereits großartige Aussichten erhält man vom Parkplatz bzw. Gasthof „Plätzwiese“ bis zur Dürrenstein-Hütte. Ab der Hütte bis zum Strudelkopf („Monte Spezie“) sind im Winter Schneeschuhe sehr empfehlenswert bis notwendig (Kein Verleih an der „Plätzwiese“). 

„Winterwandern in den Dolomiten – Plätzwiese & Strudelkopf, Südtirol“ weiterlesen

Winterwandern Rodenecker & Lüsner Alm zur Kreuzwiesenalm, Südtirol

Unsere heutige Winterwander Tour führt uns ins 20 Km von Brixen entfernte Rodeneck, genauer gesagt auf die Rodenecker Alm. In die Rodenecker Alm über geht die Lüsner Alm. Die heutige Tour ist recht lang zur Kreuzwiesenalm (auch Kreuzwiesen Hütte genant). Eine Verkürzung mit Einkehrmöglichkeiten ist möglich, siehe unten. Unsere Tour beginnt – bei wolkenlosen Himmel – am Wanderparkplatz Zumis. Von hier aus starten wir zunächst über eine breite Forststrasse, verlassen diese jedoch auf den links parallel verlaufenden Wanderpfad. Dieser führt in steigendem Aufbau zur Roner Alm.

„Winterwandern Rodenecker & Lüsner Alm zur Kreuzwiesenalm, Südtirol“ weiterlesen

This function has been disabled for Alpenjourney.

error: Content is protected !!